Coronavirus: Änderung im Sportprogramm

Aufgrund eines Corona-Falles in der Profimannschaft des 1.FCN und Verdachtsfällen im NLZ hat der 1.FCN Hauptverein entschieden, dass die Clubhalle und das Clubgelände mindestens die nächsten zwei Wochen gesperrt sind.

Auch die Schulschließungen in Nürnberg haben Auswirkungen auf unser Kindersportangebot.

Ab sofort setzen wir aufgrund der Corona-Krise alle sportlichen Aktivitäten bis auf Weiteres aus.

Das betrifft das Kidsturnen, die Wirbelsäulengymnastik, die Fitnessgymnastik, das Nordic Walking und das Fußballspiel.

Wir informieren Euch sofort per Mail und über unsere Homepage, wann die Sporteinrichtungen wieder geöffnet sind und wir wieder mit unseren Aktivitäten starten dürfen.

Haltet Euch zu Hause ein wenig fit und bleibt vor allem gesund.

Viele Grüße

Wolfgang Weidner

Schlagwörter: